Geburtsvorbereitung intensiv
 

Neu bietet die Hebammenpraxis-Riehen einen Crashkurs für werdende Eltern an, alles was neue Familie wissen müssen. Der Kurs findet jeweils einmal im Monat an einem Samstag statt.

Inhalte des Kurses sind: 
- Was sind die Zeichen der bevorstehenden Geburt
- Wie verarbeite ich beginnende Wehen zu Hause, wann melde ich mich im Spital. 
- Was sind die verschiedenen Geburtsphasen, wie verarbeite ich diese,
  was ist die Aufgabe des Partners in den verschiedenen Geburtsphasen und wie kann er optimal unterstützen.
- Was für geburtserleichternde Hilfen gibt es von Seiten der Hebammen und der Ärzte.
- Wie sind die Abläufe wenn eine Geburt nicht Physiologisch verläuft und es allenfalls zu einer Sectio kommt.
- Wie sind die Kontrollen beim Neugeborenen.
- Was müssen werdende Eltern wissen, damit die Wochenbettzeit im Spital und auch zu Hause möglichst physiologisch verläuft.

Als erfahrene Hebammen im Bereich Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett geben wir Ihnen zusätzlich Antwort auf alle Fragen welche sie persönlich als werdende Eltern benötigen.

 

Aufgrund der Corona- Krise werden nur "Paar- Geburtsvorbereitungskurse" angeboten. Diese werden bei Ihnen zu Hause oder online via zoom stattfinden. Bitte melden Sie sich bei uns!

 

Kursdaten
 
Kursort: Hebammenpraxis Riehen
Kursleitung: Barbara Loosli Schnell / Vanessa Ille / Marit Pechtl / Ulrike Maier
Kosten: SFr. 350.-
Jede Krankenkasse übernimmt einen Beitrag von mindestens Fr. 150.- an einen Geburtsvorbereitungskurs.
Teilnehmerzahl: Maximal 5 Paare
Anmelden: Nach Anmeldung und Eingang der Kurskosten, erhalten Sie bis 2 Wochen vor Kursbeginn eine schriftliche Bestätigung. Bei Abmeldung 21 Tage vor Kursbeginn, ist das Kursgeld fällig und wird nur nach Vorlage eines Atests zurückerstattet.